by Mila

by Mila
Meine Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen nicht verwendet werden, auch nicht für Auktionen bei ebay!

Sonntag, 26. Juni 2011

WARNUNG: Warum ein Nagellack-Display KEINE gute Idee ist!

Natürlich kennt mein Mann mein Hobby und in gewisser Weise unterstützt er mich auch (er geht mit mir geduldig in Parfümerien, schaut im Ausland nach Lacken, die ich im aufgeschrieben habe, und so weiter). Aber ich glaube, ihm war das Ausmaß einfach nie so bewusst :-). Manche Lacke zeige ihm gleich (was er eh gleich wieder vergisst), manche verschwinden erst einmal in der Schublade. Das ist eh praktisch - die Schublade. Ich habe zwar keinen so guten Überblick über meine Lacke - aber mein Mann auch nicht :-)))).
Als ich jetzt also meine Nagellacke (und noch nicht einmal alle) in mein tolles Display geordnet habe, kommt er in mein Arbeitszimmer und sieht sich das ganze an. Erst lächelt er und meint, wie toll das aussieht. Dann stutzt er und fragt: "Sag mal, was kostet da so eine Flasche?"
Das ist eben der Nachteil, er hatte schlagartig vor Augen, welche Früchte mein Hobby trägt :-). Aber ich habe ihm dann vorgerechnet, was an Weinflaschen in seinem Keller liegt, hihi. Ich habe gewonnen.

Kommentare:

  1. Haha, nett! Ich finde auch, dass Männer nicht immer alles wissen sollten ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hahahahaha....ich kenne das sehr gut!!!
    Deswegen habe ich ALLE Nagellacke und meine Kosmetik Sachen in 12 Schubladen!!!
    Dann sieht er halt nur das,was ich mir zum schminken raushole hihi! Aber manchmal kriegt er schon die Kriese wenn er LAUT rechnet wie viel sich in jede Schublade an Geld befindet!
    Dann sage ich ihm...ich gehe arbeiten dafür und du gehst für dein Eiweiß,Kreatin usw...(Bodybuilder Zeug) arbeiten.Wir haben beide Spaß daran....also...RUHE!!!
    Bin gespannt ob sich Chanel Polska meldet?! wenn nicht rufe da DREIST an!
    GLG & Bussi

    AntwortenLöschen
  3. Das Problem hatte ich auch. Ich bezahle zwar alle meine Lacke selbst und verdiene auch mehr als mein Freund :D, aber irgendwie hab ich dann doch Schuldgefühle, wenn er kopfschüttelnd das Display betrachtet :D

    AntwortenLöschen
  4. Also, wenn ich die Wahl zwischen einer Flasche Wein und einer Flasche Nagellack hätte, ich würde natürlich den Lack nehmen ;-).) Nein im Ernst, es ist doch letztendlich egal, für welches "Hobby" man sein Geld ausgiebt. Die Freude daran ist vieeel wichtiger !
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  5. der nagellackprinz findet nagellack ganz unmöglich :D aber er sagt zumindest nichts abfälliges. ich habe meine sammlung allerdings in schubladen. ;)
    obwohl einen nagellack mag er doch. gosh holographic fand er sehr cool :D.

    AntwortenLöschen
  6. @ Fatma
    Ja nicht, was er nicht weiß macht ihn nicht heiß, hihi.

    @ Karo
    Eben, und es braucht jeder sein Hobby. Bei meinem Mann ist es sein Wein, bei mir ist es die Kosmetik.

    @ DysfunctionalKid
    Ja, komisch nicht. Und frag mich mal, ich verdiene ja deutlich weniger als mein Mann, weil ich nur Teilzeit arbeite, weil ich unsere Tochter betreue. Dementsprechend zahle ich einen Großteil von seinem Geld. Aber immerhin lässt er mich machen :-).

    @ Ari
    Ja, ich auch :-). Allerdings habe ich den Vorteil, dass ich die Nagellacke habe und von meinem Mann auch noch eine gute Flasche Wein bekomme :-)))))). Was will man mehr.

    @ Nagellackprinzessin
    Oh, das ist ja ziemlich schade. Vielleicht findet ihr ja mit der Zeit noch mehr Lacke, die Euch beiden gefallen. Das geht aber nur, wenn Du noch gaaaaanz viele ausprobierst :-))).

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  7. autsch! den "fehler" habe ich auch gemacht, aber inzwischen sind es soviele lacke, dass er neue gar nicht mehr bemerkt. es gibt also noch hoffnung für dich! LG

    AntwortenLöschen
  8. Ha, das beruhigt mich. Aber am Samstag hat er wieder so viel Wein gekauft, das reicht für noch ein volles Display :-))))). Ich habe jetzt also richtig schlagende Argumente.

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  9. Hi, ich bin gerade auf der Suche nach einem geeigneten Stellplatz für meine Lacke. Dabei bin ich auf deinen Blog gestoßen und war hin und weg von der Regalidee.
    Meine Frage ich jetzt, wo hast du die Regale her? Oder wo kann ich die kaufen?
    Vielen Dank schon mal im Voraus.
    VG Sandra

    AntwortenLöschen