Meine Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen nicht verwendet werden, auch nicht für Auktionen bei ebay!

Donnerstag, 26. Februar 2015

Dear Maria,

Thank you very much for this one


and that one :-)!!!




Freitag, 20. Februar 2015

Zaz - je veux



..."Schmuck von Chanel, den will ich nicht"...
..."Ich will Liebe, Freude, gute Laune"...


Liebe Zaz, ICH will mich weder mit dem einen noch mit dem anderen begnügen.
Ich will Liebe, Freude, gute Laune UND Schmuck von Chanel :-))).

Dienstag, 17. Februar 2015

essie - better together


Es ist schon lange kein zarter essie-Lack mehr bei mir eingezogen. 
essie better together ist ein sehr schöner Roséton, der aber relativ schwer aufzutragen ist, weil er bei den ersten beiden Schichten streifig wird.

Und da mir drei Schichten zu viel Arbeit sind, durfte er zu meiner Schwester wandern.

Chanel Bikini Rose 125 - essie better together - Chanel Tendresse 507

Samstag, 14. Februar 2015

Chanel Coup de Coeur 609

Chanel Coup de Coeur 609
Zum Valentinstag möchte ich Euch den Lack vorstellen, der letztes Jahr zu eben diesem Anlass in die Regale Eurer Lieblingsparfümerien gekommen ist und Teil der "Variation Collection" ist.

Ich liebe solche Rottöne, sehr bläulich und dunkel.

Chanel Irrésistible 127 - Coup de Coeur 609 - April 533 - Rouge Fatal 487
Nicht ganz so dunkel wie Rouge Fatal, aber auf den ersten Blick gibt es eine große Ähnlichkeit zu April.

 Und der erste Blick täuscht nicht:

Coup de Coeur 609 - April 533
Man sieht praktisch keinen Unterschied.

Coup de Coeur kann man immer noch kaufen. Ich würde zuschlagen. 

Mittwoch, 11. Februar 2015

Letztes Jahr


ist mein Liebster über seinen Schatten gesprungen und hat mir zum Geburtstag einen Herzenswunsch erfüllt und mir aus der "Les Exclusifs de Chanel" Parfümreihe "Gardénia" geschenkt. Und da die kleine Größe bei Chanel in München nicht vorrätig war (und man bekommt den Duft ja nur dort), hat er gleich die 200ml gekauft.

Ich liebe diesen Duft, weil es floral ist und doch diese spezielle Chanelnote hat.


Warum er über seinen Schatten springen musste? Er hasst den Duft.
Eigentlich dachten wir, er gewöhnt sich dran. Aber heute, ein Jahr später, hasst er ihn leider immer noch. 
Und irgendwie will man ja doch, dass der eigene Manne einen riechen kann. Also habe ich beschlossen, mich von dem Duft zu trennen. Falls jemand Interesse hat, schickt mir doch eine Email.

Sonntag, 8. Februar 2015

Chanel Allegoria 331


Chanel Allegoria 331

Nach all dem Rot und all den Kräftigen Farben der letzten Wochen hatte ich mal wieder das starke Bedüftnis nach etwas dezentem auf den Nägeln.

Allerdings ist Allegoria eine dieser Farben, die lieber drei statt zwei Lagen hätte.



Allegoria 331 war im Frühjahr 2009 Teil der "Celestian Lights Collection", war aber meiner Info nach eine Wiederauflage. Wann die Farbe das erste Mal auf den Markt kam, weiß ich nicht.


Allegoria bekommt man immer Wieder mal im Auktionshaus und mit etwas Glück auch noch in ausländischen Parfümerien.

Donnerstag, 5. Februar 2015

Chanel Désirio 643

Chanel Désirio

Chanel Désirio ist Teil der aktuellen Frühjahrskollektion "Chanel Rêverie Parisienne" und in einigen Parfümerien noch zu haben.

Es ist ein strahlendes tiefes und sattes Fuchsiapink und wunderschön. In der Flasche ist darüber hinaus ein Blauschimmer zu sehen, der auf den Nägeln leider verschwindet und praktisch nur im Blitzlicht zu sehen ist. 


Ein Farbvergleich zeigt, dass Désirio ziemlich einzigartig ist. Nachträglich habe ich noch bemerkt, dass Chanel Cassis 339 auch recht ähnlich ist, allerdings heller.

Chanel Rouge N° 19 - Rouge N° 19 (Neu) - Désirio 643 - Lancôme Furious in Fuchsia 310 - O.P.I. Miami Beet - O.P.I. No Spain No Gain
Kaufempfehlung? Klar!

Montag, 2. Februar 2015

Chanel Western Light

Chanel Western Light



Chanel Western Light ist neben Eastern Light die andere Farbe aus der "Hong Kong" Kollektion und es ist der Lack, auf den ich mich so gefreut habe.

Ich bin nicht wirklich enttäuscht, aber umgehauen hat er mich jetzt auch nicht.
Ich fand in der Flasche den roten Schimmer so toll, aber auf den Nägeln sieht man ihn kaum, tatsächlich deutlich weniger, als er auf den Fotos erscheint. 

Aber ich mag dunkle Lacke, gerade im Winter, der uns ja temperaturmäßig noch voll im Griff hat. Also was soll's.


Dabei ist er unter den Lacke, die ich so besitze, tatsächlich einzigartig, wie ein Farbvergleich zeigt.

Chanel Western Light - Dior Underground - Chanel Haute Chocolat 247

Freitag, 30. Januar 2015

Chanel Hong Kong Kollektion

Chanel Eastern Light - Western Light

Die "Hong Kong" Kollektion von Chanel ist im Februar 2013 auf den Markt gekommen und war, der Name lässt es ahnen, exklusiv in Asien erhältlich. Wobei alles, was exklusiv ist, auf chanel.com auch zu haben ist. Das nützt nur uns Europäern herzlich wenig, leider.


Die Kollektion empfand ich nach den ersten Bildern, ehrlich gesagt, nur teilweise spektakulär. Eastern Light war vom ersten Eindruck gar nicht mein Fall, auf Western Light aber habe ich mich sehr gefreut.

Wie es dann war, als die Lacke da waren? Zum Teil wisst Ihr es schon, zum Teil erfahrt Ihr es in den nächsten Tagen!


Samstag, 24. Januar 2015

Chanel Paradisio 645

Chanel Paradisio 645

Chanel Paradisio ist ebenfalls Teil der aktuellen Frühjahrskollektion "Chanel Rêverie Parisienne". Auf diese Farbe war ich im Vorfeld am neugierigsten. Die Promobilder versprachen einen zarten Grünton.


Aber bereits die ersten Swatchfotos im Internet machten klar, dass es eher eine silberne Farbe mit einem Hauch von Grün ist. Es ist keine schlechte Farbe, aber zu einigen Hautfarben sicherlich nicht einfach - wie etwa zu meiner. Sie macht mich zu blass, da muss man schön gebräunt sein, dann ist die Farbe bestimmt der Knaller.

Und noch ein Problem - Ihr ahnt es schon ...  der Schimmer und die Streifen. Ein leidiges Thema. Manche stört es nicht und manche finden es gar interessant, ich mag die Streifen nicht. Wobei ich echt zugeben muss, dass Paradisio deutlich leichter aufzutragen ist, als so manch anderer Schimmerlack. Ihr seht ja schon auf den Fotos, dass die Streifen gar nicht so ausgeprägt sind. Oder vielleicht bekomme ich endlich langsam den Dreh raus.