by Mila

by Mila
Meine Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen nicht verwendet werden, auch nicht für Auktionen bei ebay!

Mittwoch, 27. Juli 2011

Dior Gruau G* 837

Dior Gruau G* 837

Dior Gruau G* ist das mittlere Rot aus der Les Rouges by Dior Kollektion. Es ist wunderbar satt, sehr dunkel und so auffällig, dass ich auf der Straße auf die Farbe angesprochen worden bin. Das sagt doch alles über die Farbe, oder?

Hier noch ein Vergleich zu Chanel Dragon - Dior Gruau G* - Chanel Rouge Fatal



Dragon ist heller und Rouge Fatal noch einen Ticken dunkler.

Kommentare:

  1. Die Farbe ist echt schön intensiv und saftig!
    Gefällt mir sehr!
    Danke fürs zeigen liebe Mila!
    GLG & Bussi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Deinen Kommentar. Ich muss darüber nachdenken und melde mich dann nochmals bei Dir, spätestens bis morgen.
    Viele liebe Grüße!

    Der Dior-Lack sieht klasse aus; ein schönes und klassisches Rot. <3

    AntwortenLöschen
  3. @ Karo
    Sehr gern geschehen :-).

    @ Britta
    Danke für Deine Hilfe. Bin gespannt, ob es da eine Lösung gibt.

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  4. hallo :D naja wahrscheinlich sind dass die finger die du am meisten belastest. Und du verwendest auch gar keine pflege? meinst du mit spalten, dass sich dich einzelnen Schichten aufspalten? das problem hatte ich auch, mittlerweile überhaupt nicht mehr.

    ich verwende nailtek foundation 2 http://www.nailtek.com/nail_tek/index.html
    weil ich sehr aufspaltende nägel hatte und auch sehr tiefe rillen habe. Er ist nämlich ein ridgefiller und nagelhärter in einem. außerdem benutze ich hin und wieder trind nail repair als kur. auch ein wichtiger punkt um nägel vom spalten abzuhalten ist die nagelfeile. ich benutze nur eine mineralfeile. sieht aus wie ein poröser stein. eine glasfeile hat angeblich den selben effekt, aber ich konnte das nicht beobachten. auf jeden fall finger weg von ganz normalen sandblattfeilen! die mineralfeile sondert beim feilen microkirstalle ab die die löcher im nagel füllen. klingt komisch wirkt aber fantastisch. ich benutze sie auch um meine rillen ein bisschen wegzufeilen. meine nägel sind wie stahl, das hätte ich mir früher nicht gedacht.

    allgemein habe ich rausgefunden, dass spaltende problemnägel eine folge von dehydrierung sind. du solltest auch einen nagellackenferner benutzen, der kein aceton enthält, dafür glycerin und triglyceride.

    das ist alles was ich weiß, diese tipps haben mir fantastische nägel beschert, allerdings ist jeder ein bisschen anders.

    nailtek kann man für 6 $ bei nailsupplies.us kaufen.

    AntwortenLöschen
  5. ich hab einen ausführlichen post gemacht:

    http://nagellackprinzessin.blogspot.com/2011/06/ebelin-nagellackentferner-acetonfrei.html

    AntwortenLöschen