by Mila

by Mila
Meine Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen nicht verwendet werden, auch nicht für Auktionen bei ebay!

Montag, 7. November 2011

Chanel Dazzling 477 oder manchmal passieren wunderbare Dinge

Chanel Dazzling 477


Manchmal passieren einem Dinge, die einen so überraschen und freuen, sodass das Ereignis etwas magisches hat. Und das meine ich jetzt nicht übertrieben.
Genau so eine Geschichte brachte Chanel Dazzling zu mir.

Im Grunde dürfte die Farbe eigentlich gar nicht so selten sein. Sie ist zwar limitiert, ist aber nach meinen Informationen gleich drei Mal im Rahmen einer Weihnachtskollektion erschienen, nämlich 2007, 2008 und 2009. Es sollten also so einige Fläschchen im Umlauf sein. Und trotzdem ist diese Farbe kaum aufzutreiben. Bei ebay taucht sie nur extrem selten auf, zuletzt mehrere Monate gar nicht.
So gab es gaaaanz lange eine traurige kleine Lücke in der ersten Nummernreihe meines Lackregals und ich hatte mich innerlich darauf eingestellt, dass es lange so bleiben könnte.
Umso mehr könnt Ihr Euch meine Überraschung vorstellen, als ich eine Email von einer ganz ganz lieben Leserin bekam. Sie habe den Lack und wolle ihn mir schenken, weil sie ihn nicht benütze.
Und so ist nun die traurige kleine Lücke nicht mehr vorhanden und ich bin im Besitz des Chanel Dazzling. Und er war schneller da als so mancher Lack, für den ich bezahlt habe. Die liebe Leserin wollte kein Geld, keinen Tauschlack, nicht mal Pralinen oder sowas als Dank (ich habe ihre Adresse gar nicht, sonst hätte ich was geschickt), sie wollte mir einfach nur eine Freude machen.
Ich sage ja - magisch :-).
Vielen herzlichen lieben Dank!

Kommentare:

  1. Oh wow, das freut mich aber für dich, dass du soviel Glück hattest! Es ist schön so nette Leser zu haben! :)
    Der Lack gefällt mir übrigens sehr! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Pat

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist aber lieb von Deiner Leserin, schön das es Menschen gibt die damit zufrieden sind anderen eine riesige Freude zu machen. Der Lack sieht toll aus auf Deinen Nägeln.
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  3. hach mila, ich fri-fra-freue mich für dich.
    du hast recht, es hat etwas magisches... wenn ein weihnachtslack solch einen weg nimmt.

    ps: schön, dass es deinen nägeln auch wieder besser geht... ♥

    AntwortenLöschen
  4. Sieht zumindest in der Flasche dem Rouge Carat seeeehr ähnlich. Aufgetragen dann aber doch nicht... Kann es sein, dass Du den Irrésistible neu hast? Ich hatte ihn neulich in einer Schublade gefunden und dann gleich in Deiner Inventarliste geschaut. Ich bin mir aber sicher, dass er damals noch nicht da aufgetaucht ist.

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich eine wunderschöne Geschichte! Ich freue mich immer, wenn man einen Lack mit einer bestimmten Erinnerung verbinden kann... das ist dann der höchste Ausdruck der Sammelleidenschaft, weil alles dadurch noch viel menschlicher wird. Steht Dir übrigens sehr gut, der Dazzling, eine klasse Farbe!
    LG Carla

    AntwortenLöschen
  6. Das ist doch mal eine schöne Vorweihnachtsgeschichte :) super Farbe!
    Schön zu sehen, dass es Deinen Nägel wieder besser geht.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Oh toll :)
    Es gibt sie also noch, die netten Menschen die anderen eine Freude machen wollen :)
    Das finde ich großartig und die Farbe sieht auch noch so schöööön aus^^

    AntwortenLöschen
  8. @ Pat
    Ja, die Farbe ist toll. Sie strahlt so richtig.

    @ Linchen
    Mensch, Linchen, schön dass Du Dich vom Krankenbett aus meldest. Ich drücke Dir/Euch gaaaanz fest die Daumen und schicke Euch viel Kraft!

    @ C.M. und little miss polish
    Es wird ganz langsam, aber eigentlich sollte ich noch nicht lackieren. Nur war ich inzwischen so auf Entzug und wollte unbedingt mal diese tolle Farbe testen!

    @ Carla
    Ja, das ist wirklich etwas Besonderes. Vor allem vergisst man so etwas nie - ich werde immer wissen, wo ich den Dazzling her habe. Das kann ich nicht von jedem meiner Lacke behaupten!

    @ SmilyLight3
    Ich finde auch, dass einem das eine schönes Gefühl gibt :-).

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  9. @ Ju
    Stimmt schon, dass es in echt ganz anders ist, allerdings kann ich (NOCH :-)) keinen direkten Vergleich ziehen.
    Ja, das mit dem Iréesistible hast Du sehr gut erkannt :-). Meine Mama hat ihn mir gesorgt und als ich jetzt bei meinen Eltern zu Besuch war, hat sie ihn mir geschenkt. Ich finde es aber unglaublich nett von Dir, dass Du bei Deinem Fund gleich an mich gedacht hast :-))). Falls Du nochmal so einen Schatz finden solltest, dann denk wieder an mich ;-).

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  10. Wow ,tolle Geschichte! :)
    Der Lack ist wunderschön ,eine hübsche Farbe

    LG<3

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Mila!
    Das ist so schön! Ich freue mich für dich !
    Unglaublich was für Menschen unter uns sind .
    das ist so toll!
    und die Farbe! hach....Traum.....
    Bussi & GLG!

    AntwortenLöschen
  12. Freut mich für dich, das du ihn jetzt hast. Die Farbe sieht echt gut aus.

    AntwortenLöschen
  13. Danke für Deinen Kommentar bzgl. meines AMUs. Der Lack sieht klasse und klassisch aus und die Geschichte, die dahinter steckt, ist ganz wunderbar.
    Viele liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  14. Die Farbe ist der Hammer, ist sie dem FIRE sehr ähnlich??? Den hab ich ja schon. Wenn doch noch ein Unterschied besteht dann muss ich den haben! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  15. @ Love T.
    Die Farbe ist wirklich toll. Und vor allem wirkt sie im Fläschchen gar nicht so, sie entwickelt sich erst auf den Nägeln zu solch einer Schönheit :-).

    @ Karo
    Ja, ich habe durch das Bloggen tatsächlich viele ganz tolle Menschen kennen gelernt, unter anderem so eine Chanelina :-).

    @ Zanyrich
    Dankeschön und dankeschön :-).

    @ Britta
    Sehr gern geschehen!

    @ Anja
    Ich habe meine schlauen Nagellackstäbchen zu Rate gezogen. Es besteht ein Unterschied, wenn auch ein geringer. Fire ist etwas kräftiger und ein klein weniger röter, Dazzling hat - meine ich - einen ganz kleinen Hauch mehr Orange. Ich werde mal einen Farbvergleich der roten Farben machen.

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  16. also ehrlich, ihr beschaemt mich, ich wollte dir einfach nur eine Freude machen. Deine Seite ist so super und da finde ich hast du auch mal ein Danke schoen verdient :-). Auf der anderen Seite, tut mir soviel Lob auch gut und ich bin dabei ein ganzes Stueck gewachsen, also vielen Dank dafuer :-). Ich habe mir uebrigens den neuen Chanel Rouge Carat ueber Amazon.com bestellt und er war in 6 Tagen da, eine absolute Traumfarbe, einfach ein "must".
    Liebe Gruesse
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgit,

    vielen vielen lieben Dank noch einmal. Dieser Lack ist jetzt etwas ganz Besonderes für mich :-).

    Liebe Grüße
    Mila

    AntwortenLöschen